Inhalt

RehaKongress 2019

Aktuell, interdisziplinär, regional

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des RehaKongress der RehaZentren Baden-Württemberg,

im vergangenen Jahr hat unser RehaKongress seinen ersten runden Geburtstag gefeiert. Zehn Jahre, in denen sich die Veranstaltung zu einem festen Termin für Mediziner, Psychotherapeuten, Physio- und Sporttherapeuten, Ernährungsexperten, Pflegemitarbeitende aber auch Kostenträger und politische Entscheidungsträger entwickelt hat. Wir blicken stolz auf 10 Kongresse, in denen Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Disziplinen der Reha- und Präventionsmedizin aber auch sektorenübergreifend nicht nur gefördert und unterstützt, sondern aktiv gelebt wurden.

Es ist eine lebendige Tradition entstanden, an der wir nun leicht rütteln möchten. Wir haben das Konzept unseres Rehakongresses weiterentwickelt und starten unter dem Motto "aktuell, interdisziplinär, regional" ins neue RehaKongress-Jahrzehnt.

Was ist neu?
Ab diesem Jahr findet unser zweitägiger überregionaler RehaKongress alle zwei Jahre statt. In den dazwischenliegenden Jahren präsentieren wir Ihnen einen regional ausgerichteten RehaKongress. Dies bedeutet: Jede Rehaklinik aus unserem Verbund begrüßt Sie zu einer eigenen Veranstaltung. Sie dürfen sich damit auf eine große Themenvielfalt freuen, mit über das Jahr und die verschiedenen Standorte verteilten Terminen.

Besonders am Herzen liegt uns die Zusammenarbeit mit einer wichtigen Stütze unseres Gesundheitssystems: der Selbsthilfe. Dementsprechend binden wir die unterschiedlichsten Selbsthilfegruppen in unseren RehaKongress mit ein - nicht nur als Kooperationspartner sondern als aktiven Bestandteil. Seien Sie also gespannt auf die Veranstaltungen im Rahmen unseres RehaKongresses 2019.

Wir freuen uns auch, Ihnen bereits jetzt den Termin für den RehaKongress 2020 bekannt geben zu können: Dieser findet am 27. & 28. April in Neu-Ulm statt.

Wir wünschen Ihnen viele spannende und informative Veranstaltungen mit wissenschaftlichem Austausch und Fortbildung.

Dr. Constanze Schaal
Geschäftsführerin der RehaZentren Baden-Württemberg

Dr. med. Robert Nechwatal
Sprecher der Chefärzte der RehaZentren Baden-Württemberg

© 2019 RehaZentren Baden-Württemberg